Referenzanlagen

im Detail

Schwimmtraining zuhause

Ein langer Pool, mit einer Überdachung ausgestattet, der ganzjährig Schwimm- Trainingseinheiten ermöglichen soll. Aufgrund der Nutzungsbedingungen hatte der Bauherr folgende Wünsche: Schwimmkanal mit leistungsstarker Gegenstromanla

Schwimmtraining zuhause

Ein langer Pool, mit einer Überdachung ausgestattet, der ganzjährig Schwimm- Trainingseinheiten ermöglichen soll. 

Aufgrund der Nutzungsbedingungen hatte der Bauherr folgende Wünsche: Schwimmkanal mit leistungsstarker Gegenstromanlage sowie eine farblich auffällige Orientierungslinie am Boden des Beckens. 

Der Pool wurde zusammen mit der Überdachung geplant und umgesetzt. Optimal, denn zum frühen Planungszeitpunkt lässt sich Pool und Überdachung noch an die Kundenwünsche anpassen. 

Die große Beckenlänge wurde perfekt an den Rand des Grundstückes positioniert, was den Rest des Gartengrundstückes angemessen zur Geltung kommen lässt. Die diskrete Anordnung im Garten lässt auch die stattlichen Pool-Abmessungen unauffällig wirken. 

Funktionalität hat für die Bauherren sehr hohe Priorität. Daher ist der Einstieg in den Pool genau in der Ecke nahe zur Hausterrasse angeordnet. Eine im Dach integrierte Seiteneingangs- Schiebetüre ermöglicht schwimmen auch bei geschlossener Überdachung. 

Die Echt- Sicherheitsglasausführung garantiert den Bauherren den transparenten Durchblick ohne Kratzer. 

Die puristische Überdachung integriert sich perfekt dank einer neuartigen und sehr unauffälligen Graumetallic- Lackierung. Ein Platz an der Sonne: Für maximale Sonnenstunden in der Überdachung verfügt die Monza auf der Längsseite zusätzlich über Echtglas in der Dachfläche. 

Das Öffnen und Schließen der teleskopierbaren Überdachung erfolgt von nur einer einzigen Person. Und die Führung der Elemente erfolgt ganz ohne Bodenschienen, da jeweils links und rechts an jedem Element 4 quer angeordnete Längsführungsrollen für reibungslose Geradeausfahrt sorgen. 

Voraussetzung für leichtes Fahren ist ein ebener Bodenbelag ohne große Fugenvertiefungen. Hierzu hat sich der Bauherr einen schönen Südtiroler- Granit in geflammt und gebürsteter Oberfläche ausgesucht. 

Die vordere Giebelwand schwenkt wie ein Kofferraumdeckel per Gasdruckfeldern frei nach oben. Ein praktischer Zusatznutzen zeigt sich später: Gerade an windigen aber dennoch warmen Tagen kann der Badegast die Überdachung so weit öffnen wie er gerade benötigt. Die vordere Giebelwand lässt alle Freiheiten. 

Frischluftkur: Integriert in die Giebelwände sind praktische Lüftungsklappen erhältlich. 

Die private Ganzjahres- Schwimm- Trainingsmaschine ist bereit – ohne lästigen Reinigungs- und Pflegeaufwand. 

Details zur Anlage: 

  • Modell: Paradiso Monza
  • Länge: 12,95m
  • Breite: 3,60m
  • Höhe: 1,20m
  • Anzahl Elemente: 6
  • Farbe: graumetallic
  • Echtglasausführung
  • Aufschwenkwandsystem
  • Lüftungsfenster
  • Schwimmkanal: Breite 3,00m, Länge 12,50m, Wassertiefe 1,30m